Herzlichen Glückwunsch an Herrn Martin Arlt, M.Sc. zur erfolgreichen Verteidigung seiner Promotion

Am 01.02.2022 hat Herrn Martin Arlt, M.Sc. seine Promotion „Asphalt-Regeneration mit Hilfe der Radiowellentechnologie“ erfolgreich verteidigt. Den Vorsitz der Promotionskommission führte Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden). Gutachter waren Prof. Dr.-Ing. habil. Frohmut Wellner (TU Dresden), Prof. Dr. Bernd Karwatzky (HTWK Leipzig) und Prof. Dr. Ines Dragon (Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden). Außerdem war als weiteres Mitglied der Promotionskommission Prof. Dr. Jens Otto (TU Dresden) beteiligt. Die Fakultät Bauingenieurwesen gratuliert ganz herzlich.

Herzlichen Glückwunsch an Frau Dipl.-Ing. Anita Blasl zur erfolgreichen Verteidigung ihrer Promotion

Am 09.12.2021 hat Frau Dipl.-Ing. Anita Blasl ihre Promotion „Ein Beitrag zur Dimensionierung von Straßenkonstruktionen mit dünnen Asphaltdecken auf Tragschichten ohne Bindemittel unter Berücksichtigung nichtlinear elastischer Materialeigenschaften“ erfolgreich verteidigt. Den Vorsitz der Promotionskommission führte Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden). Gutachter waren Prof. Dr.-Ing. habil. Frohmut Wellner (TU Dresden), Prof. Dr.-Ing. habil. Markus Oeser (RWTH Aachen) und Prof. Dr.-Ing. Ronald Blab (Technische Universität Wien). Außerdem war als weiteres Mitglied der Promotionskommission Prof. Dr. Peer Haller (TU Dresden) beteiligt. Die Fakultät Bauingenieurwesen gratuliert ganz herzlich.

On 09.12.2021, Dipl.-Ing. Anita Blasl successfully defended her doctoral thesis „A contribution to the dimensioning of road structures with thin asphalt pavements on base courses without binders, taking into account non-linear elastic material properties“. The doctoral committee was chaired by Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden). The reviewers were Prof. Dr.-Ing. habil. Frohmut Wellner (TU Dresden), Prof. Dr.-Ing. habil. Markus Oeser (RWTH Aachen) and Prof. Dr.-Ing. Ronald Blab (Vienna University of Technology). In addition, Prof. Dr. Peer Haller (TU Dresden) was involved as a further member of the doctoral committee. The Faculty of Civil Engineering extends its warmest congratulations.

Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Verstärkung von Stahl- und Spannbetonbrücken mit Carbonbeton“

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Verstärkung von Stahl- und Spannbetonbrücken mit Carbonbeton“ von Herrn Dipl.-Ing. Oliver Steinbock, am Dienstag, den 14. Dezember, 13.00 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 13.12.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

The Faculty of Civil Engineering cordially invites you to the public defence in the doctoral procedure with the topic „Reinforcement of reinforced and prestressed concrete bridges with carbon concrete“ by Mr. Dipl.-Ing. Oliver Steinbock, on Tuesday, 14 December, 13.00 hrs. Due to the regulations in force in restricted operation to contain the further spread of the Corona virus, participation is only possible via live video transmission. Until 13 December 2021, the relevant participation link can be requested at dekanat.biw@tu-dresden.de.

Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Carbonbeton unter Hochtemperaturbeanspruchung“

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Carbonbeton unter Hochtemperaturbeanspruchung“ von Frau Dipl.-Ing. Karoline Holz, am Montag, den 13. Dezember, 09.00 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 10.12.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

The Faculty of Civil Engineering cordially invites you to the public defence in the doctoral procedure with the topic „Carbon concrete under high temperature stress“ by Ms. Dipl.-Ing. Karoline Holz, on Monday, 13 December, 09.00 hrs. Due to the regulations in force in restricted operation to contain the further spread of the Corona virus, participation is only possible via live video transmission. Until 10 December 2021, the relevant participation link can be requested at dekanat.biw@tu-dresden.de.

Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Zum Tragverhalten von Carbonbeton unter Ermüdungsbeanspruchung“

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Zum Tragverhalten von Carbonbeton unter Ermüdungsbeanspruchung“ von Frau Dipl.-Ing. Juliane Wagner, am Freitag, den 10. Dezember, 13.00 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 09.12.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

The Faculty of Civil Engineering cordially invites you to the public defence in the doctoral procedure with the topic „On the load-bearing behaviour of carbon concrete under fatigue loading“ by Ms. Dipl.-Ing. Juliane Wagner, on Friday, 10 December, 13.00 hrs. Due to the regulations in force in restricted operation to contain the further spread of the Corona virus, participation is only possible via live video transmission. The relevant participation link can be requested at dekanat.biw@tu-dresden.de by 09.12.2021.

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Chongjie Kang zur erfolgreichen Verteidigung seiner Promotion

SG
14. Oktober 2021

Am 04. Oktober 2021 verteidigte Herr Chongjie Kang, M.Sc. erfolgreich seine wissenschaftliche Arbeit im Rahmen des Promotionsverfahrens mit dem Thema „Verifizierung des Schienenwiderstands unter Berücksichtigung der Gleis-Tragwerk-Interaktion“. Neben dem Vorsitzenden der Promotionskommission, Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden), waren als Gutachter Prof. Dr.-Ing. Steffen Marx (TU Dresden) und Prof. Dr.-Ing. Peer Haller (TU Dresden) anwesend.

Per Videokonferenz waren als weiterere Gutachter Prof. Dr.-Ing. Stephan Freudenstein (TU München) und Prof. Gonglian Dai (Central South University, Hunan, China bzw. National Engineering Laboratory for High-speed Railway Construction, Hunan, China) zugeschaltet.

Promotion Chongjie Kang
Prof. Dr.-Ing. Steffen Marx (TU Dresden) überreicht den Doktorhut an Chongjie Kang, M.Sc.

In dieser Dissertation wurde der Schienenwiderstand unter Druck und Zug, unter Berücksichtigung der Gleis-Tragwerk-Interaktion untersucht. Zur Untersuchung des Schienenwiderstands unter Druck wurden numerische und experimentelle Untersuchungen an Schienen in einem festen Fahrbahnsystem durchgeführt. Für die Untersuchung des Schienenwiderstandes unter Zug wurden umfangreiche experimentelle Tests zum Ermüdungsfestigkeiten der Schiene und zu Eigenspannungen durchgeführt. Am Ende werden neue Grenzwerte empfohlen.

Wir gratulieren Herrn Chongjie Kang herzlich zum abgeschlossenen Promotionsverfahren und wünschen ihm alles erdenklich Gute und viel Erfolg für seinen weiteren Weg.


On 4 October 2021, Mr. Chongjie Kang, M.Sc. successfully defended his scientific thesis within the framework of the doctoral procedure with the topic of „Rail track resistance verification considering track-bridge-interaction“. In addition to the chairman of the doctoral committee, Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden), Prof. Dr.-Ing. Steffen Marx (TU Dresden) and Prof. Dr.-Ing. Peer Haller (TU Dresden) were present as reviewers.

Stephan Freudenstein (TU Munich) and Prof. Gonglian Dai (Central South University, Hunan, China and National Engineering Laboratory for High-speed Railway Construction, Hunan, China) were also present as reviewers via video conference.

In this dissertation, rail resistance under compression and tension considering track-bridge-interaction was investigated. Numerical and experimental investigations of rails in a slab track system were carried out to investigate rail resistance under compression. For the investigation of rail resistance under tension, extensive experimental tests on rail fatigue behaviour and residual stresses were carried out. In the end, new limit values are recommended.

We warmly congratulate Mr Chongjie Kang on completing his doctorate and wish him all the very best and much success for his future path.

Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Torsionsversuche an carbonbetonverstärkten Plattenbalken mit neuen Carbonbewehrungssystemen – Experimentelle und analytische Betrachtungen“

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Torsionsversuche an carbonbetonverstärkten Plattenbalken mit neuen Carbonbewehrungssystemen –
Experimentelle und analytische Betrachtungen“ von Herrn Dipl.-Ing. Egbert Müller, am Dienstag, den 07. September, 09.00 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 06.09.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

The Faculty of Civil Engineering cordially invites you to the public defense in the doctoral procedure with the topic „Torsion tests on carbon concrete reinforced plate beams with new carbon reinforcement systems – Experimental and Analytical Considerations“ by Mr. Dipl.-Ing. Egbert Müller, on Tuesday, September 07, 09.00 am. Due to the regulations in force in the restricted operation to contain the further spread of the Corona virus, participation is only possible via live video transmission. Until 06.09.2021, the corresponding participation link can be requested at dekanat.biw@tu-dresden.de.

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Kai Wilhelm zur erfolgreichen Verteidigung seiner Promotion

Am 26.07.2021 hat Herr Dipl.-Ing. Kai Wilhelm seine Promotion „Verbundverhalten von mineralisch und polymer gebundenen Carbonbewehrungen und Beton bei Raumtemperatur und erhöhten Temperaturen bis 500 °C“ erfolgreich verteidigt. Den Vorsitz der Promotionskommission führte Prof. Dr.-Ing. Stefan Löhnert (TU Dresden). Gutachter waren Prof. Dr.-Ing. Viktor Mechtcherine (TU Dresden), Prof. Dr.-Ing. Steffen Marx (TU Dresden) und Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Mark (Ruhr-Universität Bochum). Außerdem war als weiteres Mitglied der Promotionskommission Prof. Dr. ir. Christian Louter (TU Dresden) beteiligt.

On July 26, 2021, Dipl.-Ing. Kai Wilhelm successfully defended his doctoral thesis „Bond behavior of mineral and polymer bonded carbon reinforcements and concrete at room temperature and elevated temperatures up to 500 °C“. The doctoral committee was chaired by Prof. Dr.-Ing. Stefan Löhnert (TU Dresden). Reviewers were Prof. Dr.-Ing. Viktor Mechtcherine (TU Dresden), Prof. Dr.-Ing. Steffen Marx (TU Dresden) and Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Mark (Ruhr University Bochum). In addition, another member of the doctoral committee was Prof. Dr. ir. Christian Louter (TU Dresden) was also involved.

Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Verbundverhalten von mineralisch und polymer gebundenen Carbonbewehrungen und Beton bei Raumtemperatur und erhöhten Temperaturen bis 500 °C“

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Verbundverhalten von mineralisch und polymer gebundenen Carbonbewehrungen und Beton bei Raumtemperatur und erhöhten Temperaturen bis 500 °C“ von Herrn Dipl.-Ing. Kai Wilhelm, am Montag, den 26. Juli, 09.30 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 23.07.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

The Faculty of Civil Engineering invites you to the public defense in the doctoral procedure with the topic „Bond behavior of mineral- and polymer-bonded carbon reinforcement and concrete at room temperature and elevated temperatures up to 500 °C“ by Mr. Dipl.-Ing. Kai Wilhelm, on monday, July 26, 09.30 pm. Due to the regulations in force in the restricted operation to contain the further spread of the Corona virus, participation is only possible via live video transmission. Until July 23, 2021, the appropriate participation link can be requested at dekanat.biw@tu-dresden.de.

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Michael Frenzel zur erfolgreichen Verteidigung seiner Promotion

Am 19.07.2021 verteidigte Herr Dipl.-Ing. Michael Frenzel erfolgreich seine wissenschaftliche Arbeit im Rahmen des Promotionsverfahrens mit dem Thema „Zum Tragverhalten von leichten, geschichteten Betondecken“. Neben dem Vorsitzenden der Promotionskommission, Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden), war als Gutachter Herr Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach (TU Dresden) anwesend.

Promotion Michael Frenzel
V.l.n.r.: Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle, Dipl.-Ing. Michael Frenzel, Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach

Per Videokonferenz waren als weitere Gutachter Prof. Dr. sc. techn. Mike Schlaich (TU Berlin) und Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Mark (Ruhr-Universität Bochum) sowie als weiteres Mitglied der Promotionskomission Prof. Dr.-Ing. Peer Haller (TU Dresden) zugeschaltet.

Wir gratulieren Herrn Michael Frenzel herzlich zum abgeschlossenen Promotionsverfahren und wünschen ihm alles erdenklich Gute und viel Erfolg für seine Arbeit am Institut für Massivbau der TU Dresden.

On July 19, 2021, Dipl.-Ing. Michael Frenzel successfully defended his scientific thesis within the framework of the doctoral examination procedure with the topic „On the load-bearing behavior of lightweight, layered concrete slabs“. In addition to the chairman of the doctoral committee, Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden), Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach (TU Dresden) was present as a reviewer.

Further reviewers present via video conference were Prof. Dr. sc. techn. Mike Schlaich (TU Berlin) and Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Mark (Ruhr-Universität Bochum) as well as Prof. Dr.-Ing. Peer Haller (TU Dresden) as further member of the doctoral committee.

We sincerely congratulate Mr. Michael Frenzel on completing his doctoral studies and wish him all the best and much success for his work at the Institute of Solid Construction at the TU Dresden.