Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Verbundverhalten von mineralisch und polymer gebundenen Carbonbewehrungen und Beton bei Raumtemperatur und erhöhten Temperaturen bis 500 °C“

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Verbundverhalten von mineralisch und polymer gebundenen Carbonbewehrungen und Beton bei Raumtemperatur und erhöhten Temperaturen bis 500 °C“ von Herrn Dipl.-Ing. Kai Wilhelm, am Montag, den 26. Juli, 09.30 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 23.07.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

The Faculty of Civil Engineering invites you to the public defense in the doctoral procedure with the topic „Bond behavior of mineral- and polymer-bonded carbon reinforcement and concrete at room temperature and elevated temperatures up to 500 °C“ by Mr. Dipl.-Ing. Kai Wilhelm, on monday, July 26, 09.30 pm. Due to the regulations in force in the restricted operation to contain the further spread of the Corona virus, participation is only possible via live video transmission. Until July 23, 2021, the appropriate participation link can be requested at dekanat.biw@tu-dresden.de.

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Michael Frenzel zur erfolgreichen Verteidigung seiner Promotion

Am 19.07.2021 verteidigte Herr Dipl.-Ing. Michael Frenzel erfolgreich seine wissenschaftliche Arbeit im Rahmen des Promotionsverfahrens mit dem Thema „Zum Tragverhalten von leichten, geschichteten Betondecken“. Neben dem Vorsitzenden der Promotionskommission, Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden), war als Gutachter Herr Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach (TU Dresden) anwesend.

Promotion Michael Frenzel
V.l.n.r.: Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle, Dipl.-Ing. Michael Frenzel, Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach

Per Videokonferenz waren als weitere Gutachter Prof. Dr. sc. techn. Mike Schlaich (TU Berlin) und Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Mark (Ruhr-Universität Bochum) sowie als weiteres Mitglied der Promotionskomission Prof. Dr.-Ing. Peer Haller (TU Dresden) zugeschaltet.

Wir gratulieren Herrn Michael Frenzel herzlich zum abgeschlossenen Promotionsverfahren und wünschen ihm alles erdenklich Gute und viel Erfolg für seine Arbeit am Institut für Massivbau der TU Dresden.

On July 19, 2021, Dipl.-Ing. Michael Frenzel successfully defended his scientific thesis within the framework of the doctoral examination procedure with the topic „On the load-bearing behavior of lightweight, layered concrete slabs“. In addition to the chairman of the doctoral committee, Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden), Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach (TU Dresden) was present as a reviewer.

Further reviewers present via video conference were Prof. Dr. sc. techn. Mike Schlaich (TU Berlin) and Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Mark (Ruhr-Universität Bochum) as well as Prof. Dr.-Ing. Peer Haller (TU Dresden) as further member of the doctoral committee.

We sincerely congratulate Mr. Michael Frenzel on completing his doctoral studies and wish him all the best and much success for his work at the Institute of Solid Construction at the TU Dresden.

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Jörg Wehsener zur erfolgreichen Verteidigung seiner Promotion

Am 16.04.2021 hat Herr Dipl.-Ing. Jörg Wehsener seine Promotion „Verdichtung und Rückverformung von Holz unter besonderer Beachtung der technologischen Umsetzung zur Profilholzherstellung“ erfolgreich verteidigt. Den Vorsitz führte Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden). Gutachter waren Prof. Dr.-Ing. Peer Haller (TU Dresden), Prof. Dr.-Ing. Bohumil Kasal (Technische Universität Braunschweig) und Prof. Dr. José Manuel Cabrero (Universidad de Navarra). Außerdem am Verfahren waren als weitere Mitglieder der Promotionskommission Prof. Dr.-Ing. Viktor Mechtcherine (TU Dresden) und Prof. Dr.-Ing. Richard Stroetmann (TU Dresden) beteiligt.

Congratulations to Mr. Jörg Wehsener on the successful defense of his doctoral thesis
On April 16, 2021, Dipl.-Ing. Jörg Wehsener successfully defended his doctoral thesis on „Compaction and Reverse Deformation of Wood with Special Attention to the Technological Implementation for Profiled Wood Production“. The meeting was chaired by Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden). Peer Haller (TU Dresden), Prof. Dr.-Ing. Bohumil Kasal (Technische Universität Braunschweig) and Prof. Dr. José Manuel Cabrero (Universidad de Navarra). Other members of the doctoral committee involved in the process were Prof. Dr.-Ing. Viktor Mechtcherine (TU Dresden) and Prof. Dr.-Ing. Richard Stroetmann (TU Dresden).

Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Vorschlag zur Anpassung des Nachweises der Dekompression für bestehende Spannbetonbrücken bei Herstellung im Taktschiebeverfahren“

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Vorschlag zur Anpassung des Nachweises der Dekompression für bestehende Spannbetonbrücken bei Herstellung im Taktschiebeverfahren“ von Herrn Dipl.-Ing. Nico Schmidt, am Donnerstag, den 22. April, 09.00 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 21.04.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

The Faculty of Civil Engineering invites you to the public defense in the doctoral procedure with the topic „Proposal for the adaptation of the verification of decompression
for existing prestressed concrete bridges built using the incremental launching method“ by Mr. Dipl.-Ing. Nico Schmidt, on Thursday, April 22, 9.00 am. Due to the regulations in force in the restricted operation to contain the further spread of the Corona virus, participation is only possible via live video transmission. Until April 21, 2021, the appropriate participation link can be requested at dekanat.biw@tu-dresden.de.

Herzlichen Glückwunsch an Frau Hellen Hammoudi zur erfolgreichen Verteidigung ihrer Promotion

Am 22.03.2021 hat Frau Dipl.-Ing. Hellen Hammoudi vom Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik ihre Promotion „Modeling of Mixing in Cross junction using Computational Fluid Dynamics“ erfolgreich verteidigt. Den Vorsitz führte Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Jens Otto (TU Dresden). Gutachter waren Prof. Dr.-Ing. Jürgen Stamm (TU Dresden), Prof. Dr. Iraj Mortazavi (Conservatoire national des arts et métiers) und Prof. Dr. sc. techn. Peter Krebs (TU Dresden). Mit am Verfahren war als weiteres Mitglied der Promotionskommission Dr. Andreas Korth (DVGW – Technologiezentrum Wasser) beteiligt.

On 22.03.2021 Dipl.-Ing. Hellen Hammoudi from the Institute of Hydraulic Engineering and Technical Hydromechanics successfully defended her PhD thesis „Modeling of Mixing in Cross junction using Computational Fluid Dynamics“. The chair was held by Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Jens Otto (TU Dresden). Reviewers were Prof. Dr.-Ing. Jürgen Stamm (TU Dresden), Prof. Dr. Iraj Mortazavi (Conservatoire national des arts et métiers) and Prof. Dr. sc. techn. Peter Krebs (TU Dresden). Dr. Andreas Korth (DVGW – Water Technology Center) was also involved in the process as a further member of the doctoral committee.

Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Performance-based characterisati­on of Bitumen and Mastic using the DSR“

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Performance-based characterisati­on of Bitumen and Mastic using the DSR“ von Frau Mrinali Rajkumar Rochlani, M.Sc., am Dienstag, den 23. März, 14.30 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 22.03.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Characterization and modeling of asphalt concrete from micro-to-macro scale“

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Characterization and modeling of asphalt concrete from micro-to-macro scale“ von Herrn Gustavo Adolfo Canon Falla, M.Sc., am Donnerstag, den 18. März, 10.00 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 12.03.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

Einladung zur virtuellen Teilnahme an der öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren „Erweiterte Analyse der thermischen Zustände in Straßenbefestigungen unter besonderer Berücksichtigung klimatischer Einflüsse und stoffspezifischer Materialparameter “

Die Fakultät Bauingenieurwesen lädt herzlich zur öffentlichen Verteidigung im Promotionsverfahren mit dem Thema „Erweiterte Analyse der thermischen Zustände in Straßenbefestigungen unter besonderer Berücksichtigung klimatischer Einflüsse und stoffspezifischer Materialparameter“ von Herrn Dipl.-Ing. Markus Clauß, am Dienstag, den 16. März, 14.30 Uhr ein. Aufgrund der geltenden Regelungen im eingeschränkten Betrieb zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus, ist eine Teilnahme nur per Live-Video-Übertragung möglich. Bis zum 12.03.2021 kann der entsprechende Teilnahmelink unter dekanat.biw@tu-dresden.de angefordert werden.

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Ferenc Leichsenring zur erfolgreichen Verteidigung seiner Promotion

Am 01.02.2021 hat Herr Dipl.-Ing. Ferenc Leichsenring vom Institut für Statik und Dynamik der Tragwerke seine Promotion „Ausgewählte numerische Analyse- und Entwurfsstrategien mit polymorph unscharfen Datenmodellierungen “ erfolgreich verteidigt. Den Vorsitz führte Prof. Dr.-Ing. habil. Ivo Herle (TU Dresden). Gutachter waren Prof. Wolfgang Graf, (TU Dresden), Prof. Kai Willner (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) und Prof. Dr.-Ing. habil. Michael Kaliske (TU Dresden). Mit am Verfahren waren als weitere Mitglieder der Promotionskommission Prof. Dr.-Ing. habil. Frohmut Wellner (TU Dresden) und Prof. Dr.-Ing. Steffen Marx (TU Dresden) beteiligt.

Herzlichen Glückwunsch an Frau Katarzyna Zdanowicz zur erfolgreichen Verteidigung ihrer Promotion

SG
27. Januar 2021
Abschluss des Promotionsverfahrens von Katarzyna Zdanowicz

Das Promotionsverfahren von Frau Katarzyna Zdanowicz wurde am Dienstag, den 26.01.2021, erfolgreich abgeschlossen.

Die letzte Phase des Promotionsverfahrens begann mit einem halbstündigen Promotionsvortrag mit dem Thema „Chemical Prestressing of Thin Concrete Elements with Carbon Textile Reinforcement“. Im Anschluss verteidigte Frau Katarzyna Zdanowicz ihre Dissertation in einer mündlichen Prüfung.

Den Vorsitz der Promotionskommission übernahm Prof. Dr.-Ing. Katharina Klemt-Albert (Leibniz Universität Hannover) per Videokonferenz. Als Gutachter war Herr Prof. Dr.-Ing. Steffen Marx (TU Dresden) anwesend. Die Gutachter O. Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. phil. Dr. techn. Konrad Bergmeister MSc. Ph.D. (Universität für Bodenkultur Wien) und Prof. Dr.-Ing. Michael Haist (Leibniz Universität Hannover) waren per Videokonferenz zugeschaltet.

Wir gratulieren Frau Katarzyna Zdanowicz herzlich zum abgeschlossenen Promotionsverfahren und wünschen ihr alles erdenklich Gute und viel Erfolg für ihre Arbeit am Institut für Massivbau der TU Dresden.