Fakultät Bauingenieurwe­sen mit Video-Beiträgen zur digitalen Ausgabe der Langen Nacht der Wissenschaften am 9. Juli

Am Freitag 17.00 Uhr startet die Lange Nacht der Wissenschaften – in diesem Jahr als digitales Event. Wie in den vergangenen Jahren soll Interessierten ein möglichst umfangreicher Einblick in die Forschungsarbeit der verschiedensten wissenschaftlichen Einrichtungen der Stadt Dresden vermittelt werden. Die Fakultät Bauingenieurwesen beteiligt sich mit virtuellen Laborrundgängen. Wer sich ein Bild von der Forschung in unseren Laboren machen möchte, kann sich also im Rahmen der Dresdner LNdW am 9.7.2021 einen Überblick verschaffen. Wir waren mit der Videokamera und unseren beiden Studierenden Kaja und Paul zu Besuch in verschiedenen Laboren, z.B. bei Prof. Curbach, Prof. Haller, Prof. Stamm, im Baustoff- und im Otto-Mohr-Labor. Entstanden sind kleine, sehr sehenswerte Filme, die man sich auch im Vorfeld der Veranstaltungen am Samstag, jetzt schon ansehen kann! Die Videolinks gibt es im digitalen Programm der #lndwdd bei den Programmpunkten der Bauingenieure.

Laborfilme:

Weitere Filme:

Ein Besuch im Otto-Mohr-Labor: https://www.youtube.com/watch?v=BKrwcwAE050

Dünnglasforschung im Friedrich-Siemens-Labor: https://youtu.be/S1GagKpfsy4

Hochwasserforschung in der Wasserbauhalle: https://youtu.be/M1hgTmMnryU

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed !