BIM in der Praxis, Vortrag an der TU Dresden

Building Information Modelling – kurz BIM – ist eine zukunftsorientierte Methode in der Planung, Ausführung und Bewirtschaftung im Bauwesen. Zugrunde liegt ein optimiertes Datenmodell eines Gebäudes. Alle beteiligten Firmen der Planung und Ausführung können gleichzeitig auf den aktuellen Planungsstand zugreifen. Dabei erhalten alle Beteiligten die Daten, die für ihre Planung entscheidend sind. Dies erleichtert die Organisation und Kommunikation am Bau.
Das Institut für Baukonstruktion konnte einen Gastdozenten aus der Praxis zur Präsentation dieses Themas gewinnen. (Nun schon zum zweiten Mal) wird Herr Walter Muck von Muck Ingenieure in seinem Vortrag Beispiele aus der Praxis im Umgang mit BIM vorstellen. Sein Ingenieurbüro blickt auf mehr als 10 Jahre Erfahrung im Einsatz vom BIM in der Tragwerksplanung zurück.
Die Veranstaltung wird für alle Semesterjahrgänge der Fakultäten Architektur und Bauingenieurwesen ohne vorherige Anmeldung empfohlen.
Wann:  06.06.2019, 7 DS
Wo:  August-Bebel-Straße, ABS/E08/H

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed !