Goldene Promotion von Herrn Dr. -Ing. Eberhard Katzschner

AT
20. Juni 2018

Die Fakultät Bauingenieurwesen hat heute im Rahmen der Fakultätsratssitzung die goldene Promotionsurkunde an den deutschen Bauingenieur Herrn Dr. -Ing. Eberhard Katzschner überreicht. Dr. Katzschner ist Prüfingenieur und Brückenfachmann zugleich. Er studierte an unserer Alma Mater Maschinenbau und promovierte im Stahlbau bei Professor Gustav Bürgermeister zur Thematik „Ein Beitrag zum Verformungs- und Kipp-Problem des kreisförmig gekrümmten Stabes“; der Tag der öffentlichen Verteidigung war am 01. März 1968.

Er hat im Jahre 1998 in Zusammenarbeit mit der GMG Ingenieurgesellschaft ein wichtiges Gutachten zur Belastbarkeit der Brücke „Blaues Wunder“, dem technischen Wahrzeichen Dresdens, erstellt. Die Behauptung, das Bauwerk stehe kurz vor seinem altersbedingten Ende, wurde damit widerlegt.

Die Universität und die Fakultät schätzen sich glücklich, einen wesentlichen Grundstein für Dr. Katzschners Wissen und Wirken gelegt zu haben. Der Dekan und der Fakultätsrat gratulieren Herrn Dr. Katzschner zu diesem besonderen Ereignis.

Autor: Dekanat der Fakultät Bauingenieurwesen

Print Friendly

Comments are closed !