Schichtarbeit

Weben, Stricken, Wirken: Im Institut für Textil- und Bekleidungstechnik wird die textile Bewehrung des neuen Werkstoffes aus Glasgarn oder Carbonfasern hergestellt. Es kommt auf die richtige Verarbeitung an. Dabei ist Schichtarbeit angesagt – Faden und Garn werden zu übereinander liegenden Lagen verarbeitet. Aber bewährt sich die Bewehrung auch in der Praxis? Eine erste Belastungsprobe steht noch aus…

Folge 4 unserer zwölfteiligen Serie über die Arbeit des SFB 528 ist erschienen. Wie immer: bei DFG Science TV.

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed !