Brückenbauer kommen im März zum 29. Mal an die TU Dresden zum Branchentreff

Am 11. Und 12. März wird sich die Fachwelt der Brückenbauer in Dresden zum 29. Dresdner Brückenbausymposium treffen. Die jährliche Tagung bietet vielzählige Möglichkeiten zum Wissens- und Erfahrungsaustauch mit den führenden Akteuren der Branche. Neben zahlreichen Fachvorträgen, z.B. zu aktuellen Großprojekten, oder neuen fachspezifischen Erkenntnissen werden  Firmen und Institutionen ihre Projekte, Leistungen, Produkte und auch Berufseinstiegsmöglichkeiten am Rande der Tagung vorstellen.

 

Infos zum Programm und zur Anmeldung hier
Print Friendly

Comments are closed !