Viel Beifall zur 70. Hausmusik

UVS
27. Juni 2007
Singende Professoren

Die singenden Professoren

„Seid gegrüßt ihr Professores!“ Aus 14 Kehlen schmettert den weit übert hundert Gästen der 70. Hausmusik im Beyer-Bau dieser Willkommensgruß entgegen – geschrieben von Prof. Dietrich Franke, der 1972 an der damaligen Sektion Bauingenieurwesen der Fakultät Bau-, Wasser- und Forstwesen die Hausmusik begründete und 1999 auch die Leitung die „Professores Cantantes Dresdensis“ ins Leben rief. Die singenden Professoren traten nun im Foyer des Beyer-Baus auf, unter stuckverzierter Decke und inmitten von Wissenschaft. Seit September 2005 leitet Walter-Reinhold Uhlig den Chor und Dietrich Franke ist in die Reihen der Sänger getreten.

Die 70. Hausmusik war in zwei Teilen deutschen Volksliedern und (nach der Pause) Studentenliedern gewidmet. Vor allem bei letzteren gab es oft spontanen Beifall, und so manche Zeilen ließen die Zuhörerschaft schmunzeln. Ach ja, die gute alte Zeit…

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed !