Vortragstermine und -themen zum Brückenbau

Sven Hofmann
1. November 2017

Als Ergänzung der Vorlesungen Massivbrückenbau BIW 4-16 wird es auch im Wintersemester 2017/18 wieder eine Vortragsreihe zu ausgewählten Themen des Brückenbaus geben. Die Fachvorträge sind für angehende Absolventinnen und Absolventen, die ihre Projekt- oder Diplomarbeit im Bereich des Brückenbaus verfassen, zugeschnitten. Die Vortragsreihe steht selbstverständlich auch den Studierenden des Moduls Brückenbau sowie anderer Fachrichtungen offen.

Die Vorträge werden gehalten von Dr. Jens Tusche – DB Engineering & Consulting GmbH, Leiter Planung konstruktiver Ingenieurbau (I.TP-SO-P-DRE (K)). Herr Dr. Jens Tusche verfügt über weitreichende Erfahrungen im Brückenbau. Im Anschluss an die Vorträge besteht jeweils die Möglichkeit zu Diskussionen.

Die nächsten drei Termine sind

Do, 02.11.2017 ab 15:00 Uhr zum Thema
„Bautechnologien an ausgewählten Brückenbeispielen“,

Do, 07.12.2017 ab 15:00 Uhr zum Thema
„Standardisierte Bauweisen bei der DB/ konstruktive Hinweise zu Bahnbrücken“,

Do, 18.01.2018 ab 15.00 Uhr zum Thema
„Lager und Fahrbahnübergänge“.

Veranstaltungsort: Institut für Massivbau, August-Bebel-Straße 30/30A, 01219 Dresden, Ebene 5, Raum 05-008

Print Friendly

Comments are closed !