Über die Kälteunempfindlichkeit englischer Mädchen

UVS
22. Januar 2009

Immer wieder interessant, Erfahrungsberichte von Studis zu lesen, die im Ausland waren. Auf der Erasmus-Seite ist wieder ein neuer, aus dem ich mal einen Absatz zitiere:

Die erste Woche kann ein ganz schöner Kulturschock für manch einen werden. Jeden Tag gibt es eine riesige Party, zu welcher man von seiner Hall mit Bussen abgeholt wird und auch wieder dahin zurückgebracht wird. Allerdings sind auf diesen Partys fast nur Erstsemestler. Des weiteren wird man erstaunt sein, wie kälteunempfindlich die englischen Mädchen sind. Selbst kälteste Temperaturen hindern sie nicht, ihre gewagten Outfits zu präsentieren.

Übers Studium kann man auch was erfahren – am besten selber lesen!

Und wer demnächst ins Ausland will: Am 2. Februar um 16:40 Uhr ist eine Info-Veranstaltung im Seminarraum Neuffer-Bau NEU/101.

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed !