Wettbewerb Auf IT gebaut

UVS
24. Oktober 2007

Zum 7. Mal ruft das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gemeinsam mit dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes und der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Auszubildende und Studierende auf, dazu ihre Ideen zu entwickeln. Die besten Vorschläge werden mit bis zu 5.000 Euro in jedem Wettbewerbsbereich prämiert. Beteiligen können sich Auszubildende und Beschäftigte der Baubranche aus dem kaufmännischen und gewerblichen Bereich. Auch die Vorschläge von Berufsschulklassen und überbetrieblichen Ausbildungsstätten sind willkommen. Ebenso können Studierende der Baufachstudiengänge einzeln oder in Gruppen ihre Ideen zur Integration von praxisnaher IT-Anwendung in den baubetrieblichen Alltag einbringen. Die Kategorien gewerblich-technischer bzw. kaufmännischer Bereich, Bauingenieurwesen, Baubetriebswirtschaft und Architektur werden von einer unabhängigen Jury einzeln bewertet und ausgezeichnet. Anmeldeschluss ist der 5. November 2007.

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed !