Weihnachtsstimmung im neuen Foyer

UVS
16. Dezember 2011
Weihnachtsfeier 2011Weihnachtsfeier im Foyer des Beyer-Baus

Mozart, Purcell, Bach – alte Meister der Musikkunst gibt es reichlich. Sie und etliche andere lieferten den Stoff für das diesjährige Weihnachtskonzert, das erstmal im renovierten Foyer des Beyer-Baus stattfand. Und siehe da: Spätestens jetzt merkte man, dass die neue (und ursprüngliche) Farbe flieder gar nicht so verkehrt ist, um dem Raum das gewisse Etwas zu verschaffen – zumal die Stuckarbeiten jetzt farblich abgehoben viel besser zur Geltung kommen als zuvor.

Zum fünften Mal bereits fand das Weihnachtskonzert mit den Bauharmonikern im Foyer des Beyer-Baus statt – mittlerweile seit einigen Jahren zusammen mit einem zweiten Chor, den Smart Musicians. Chorgesang und festliche Musik für Streicher und Blockflöte lösten sich ab, vom Ave verum corpus (Mozart) bis zum Schlusslied „Oh du fröhliche“ (bei dem auch alle Gäste mitsangen). Da in diesen Tagen so viel von Exzellenz die Rede ist: Schöner kann Gemeinsamkeit nicht ausgedrückt werden als mit solchen Ereignissen!

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.