Urban Wood – Masterlehrgang startet erneut

UVS
25. März 2008

Der MSc-Lehrgang „Urban Wood – Wood Based Building Design for Sustainable Urban Development“ wird im August 2008 zum zweiten Mal starten. Dieses postgraduale Programm wird von der Technischen Universität Wien in Kooperation mit der Technischen Universität Dresden und dem Politecnico di Torino angeboten. Es startete erstmalig im Februar 2007 mit internationalen Teilnehmern aus Österreich, Spanien, Italien, dem Kosovo, der Türkei, Taiwan und Japan (wir berichteten). Das in drei Modulen aufgebaute Programm wird in englischer Sprache durchgeführt und durch drei Exkursionen in den jeweiligen Ländern der kooperierenden Institutionen ergänzt. An der TU Dresden ist Prof. Peer Haller vom Lehrstuhl für Ingenieurholzbau und baukonstruktives Entwerfen der Experte für Holzfragen. Die Teilnehmer(innen) des Studienganges werden im September 2008 in Dresden lernen.

Am 8. April um 18 Uhr gibt es dazu eine Info Session an der TU-Wien (Schütte-Lihotzky Hörsaal (HS 7), Karlsplatz 13, 1040 Wien). Prof. Winter als Akademischer Direktor und Dr. Yoshiaki Amino werden über das Programm berrichten und Fragen beantworten. Teilnehmer des laufenden Studiengangs werden ebenso anwesend sein um ihre Erfahrungen mitzuteilen. Der Vorarlberger Architekt Helmut Dietrich wird einen Gastvortrag halten.

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage des Lehrgangs.

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed !